Lavender - Verbene Soap

Lavender - Verbene Soap

- Handgemacht in einer kleinen ungarischen Manufaktur
- mit Thermalwasser aus Heviz
- Natürliche ätherische Öle
- Angereichert mit dem besonders hautfreundlichen Vitamin E
- Pflegende Sheabutter
- Dreifach gesiedet
- Vegan, tierversuchsfrei
- Frei von Paraben und Petrochemikalien
- Ohne SLS, Silikone, Sulfate, künstliche Konservierungs- oder Farbstoffe

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

9,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

MW10534
Produktinformationen "Lavender - Verbene Soap"

ZADOR SEIFE LAVENDEL-EISENKRAUT, 160g

Harmonisierend und erfrischend
Feine handgemachte Seife aus einer kleinen ungarischen Manufaktur. Mit Thermalwasser aus Heviz und natürlichen ätherischen Ölen gefertigt. Angereichert mit dem besonders hautfreundlichen Vitamin E in Kombination mit pflegender Sheabutter. Dreifach gesiedet und danach von Hand verpackt. Die Seifen sind vegan, tierversuchsfrei und frei von Paraben und Petrochemikalien. Ohne SLS, Silikone, Sulfate, künstliche Konservierungs- oder Farbstoffe.

Aufatmen!
Bei Verwendung dieser Seife pflegt reichhaltiges Mandelöl empfindliche und trockene Haut. Es wird die körpereigene Produktion von Kollagen und Elastin gefördert. Den cremigen Schaum leicht in die Haut einmassieren und wie gewohnt abwaschen. Auch bei trockenen und rissigen Händen kann die Seife häufiger zur Reinigung verwendet werden.

Verpackung & Design de luxe
Zurückhaltend und elegant sind die Verpackung der Zador Seifenmanufaktur. Ein Rapport des Markennamens bildet den Hintergrund für die feine Illustration der jeweiligen Seifensorte. Gefasst von einer schwarzen Banderole ist die Verpackung ein Augenschmaus.

Inhaltsstoffe: Natriumpalme, Natriumpalmenkern, Aqua, Thermalwasser, Parfum, Palmensäure, Palmkernsäure, Butyrospermum Parkii-Butter, Glycerin, Natriumchlorid, Tritoniumvulgare-Keimöl, Linalool, Etidronsäure, Tetranatriumedta


  • MW10534
  • Zador
  • Ungarn