OTTER-MESSER-ANKER-MW-2OTTER-MESSER-ETUI-MW-1OTTER-MESSER-KARTONAGE-MW-2OTTER-MESSER-KARTONAGE-MW-1OTTER-MESSER-MANUFAKTUR-MW-10OTTER-MESSER-MANUFAKTUR-MW-13OTTER-MESSER-PILZE-MW-1OTTER-MESSER-MANUFAKTUR-MW-8

OTTER-MESSER KOOPERATION


Konzeption / Designmanagment / Kooperation

Jahr: 2013


OTTER-MESSER

Die Firma Otter wurde um 1840 in einem kleinen Kotten – einer traditionellen wasserbetriebenen Schleiferei – an der Königsmühle in Solingen von den Gebrüdern Berns gegründet. Ihr Name stammt von den Fisch-Ottern, die damals an den Ufern der Bäche und Flüsse im Bergischen Land lebten. Diese zieren die Produkte als Logo des Unternehmens.
2011 übernimmt Frank Rommel das Unternehmen und überführt die Traditions-Manufaktur in eine neue Ära.

SORTIMENT

Das Sortiment besteht u.a. aus Messern für die Jagd, den Haushalt, den Garten oder die Freizeit. Größtenteils ausgestattet mit Kohlenstoffklingen haben die Messer eine hervorragende Schnitthaltigkeit und zeugen von robuster Qualität.
Otter-Messer werden in traditioneller Bauweise in Solingen gefertigt. Auch heute noch werden sie dort in sorgfältiger Handarbeit hergestellt und geschärft.

ZUM SHOP


KOOPERATION

In Zusammenarbeit mit der Firma OTTER wurden Neuerungen und Erweiterungen im Produktsortiment realisiert.

Abgestimmt auf ausgewählte Taschenmesser-Typen entstand u.a. eine Kollektion von Etuis und Holstern. Die gemeinsame Zielsetzung war, durch die Hüllen die Nutzung der Messer als ein nützliches und alltägliches Accessoires, zu unterstützen. Entsprechend der gemeinsamen Wertevorstellungen und dem Bezug zum Lokalen bei Produkt, Historie und Fertigung, wird die Kollektion von Hand in Deutschland gefertigt.

ZUM SHOP


KARTONAGEN & VERPACKUNG

Eine weitere Neuerung bildet das Verpackungskonzept, das speziell für die Klassiker im Taschenmesser-Sortiment entwickelt wurde. Es eignet sich für die Präsentation der Produkte im Handel sowie als Geschenkverpackung und enthält Informationen zu Produkt und Pflege.


ETUIS & HOLSTER

Die speziell für die ausgewählten Otter-Taschenmesser entwickelten Etuis und Holster, werden aus pflanzlich gegerbtem Rinderleder gefertigt. Dieses stammt aus Betrieben, welche seit vielen Generationen Leder produzieren. Vernäht und montiert werden die Lederprodukte von Hand in kleinen Manufakturen in Deutschland.


Die Holster sind zusätzlich mit einer Gürtelschlaufe und Messing-Druckknöpfen versehen. Angelehnt an die Formsprache der OTTER-Messer ist ein stimmiges Sortiment entstanden. Weitere Accessoires, wie z.B. das Lederband ergänzen ebenfalls das Sortiment.


AUS DEM SORTIMENT DER OTTER-MESSER GMBH

ANKER-TASCHENMESSER, DIE KLASSIKER

Das Ankermesser war ursprünglich ein Arbeitsmesser und stammt aus dem maritimen Bereich. Der Messing-Anker ist in das Holz eingelassen und fest vernietet. Die Klinge, in Schafsfuß-Form, ist gerade. Das bietet den Vorzug das Taue und Seile gut geschnitten werden können. Zudem eignet sie sich so gut zum entschuppen von Fischen. Die abgerundete Oberseite der Klinge verhindert Verletzungen bei schwerem Seegang.

 

Die Bohrung und Leder-Schlaufe ermöglicht ein Sichern des Messers gegen Verlust.

Heute hat sich dieses Modell als Alltagsmesser etabliert. Der Klassiker ist ein geschätzter Begleiter für Unterwegs – ein nützliches und ehrliches Accessoire.

ZUM SHOP


MERCATOR® - Taschenmesser

Seit über 100 Jahren unverändert.

Einfach, funktionell, robust - das Messer mit einer über 100-jährigen Geschichte. Dem Heer Kaiser Wilhelms um 1860 war es ein steter Begleiter. Noch heute wird es aufgrund seiner minimalistischen und soliden Art weltweit geschätzt. Der stabile Metallgriff und das Messer wird von Hand montiert und vernietet. Das Ergebnis ist ein Taschenmesser in einer schmalen Bauart von ca. 7mm.

MERCATOR® Global

Die amerikanischen GI‘s brachten das Messer nach dem 2. Welt-krieg nach Amerika und machten es dort berühmt. Das Messer „Made in Germany“ mit seiner Prägung K55K ist dort Kult. Die Prägung wird unter der Presse eingestanzt und nach dem Pulverbeschichten von Hand ausgemalt. Die Bezeichnung K55K bedeutet: „K“ für Kaufmann (der ursprüngliche Hersteller), „55“ für Hochstraße 55 (die damalige Firmenadresse) und „K“ für das Symbol (Katze).
Das Mercator®-Messer ist ein schlichtes Allzweck- sowie Tafelmesser.

ZUM SHOP


Das MERCATOR® MULTI

Das 4teilige Mercator® Multifunktions-Taschenmesser wurde zuletzt vor 60 Jahren produziert. Nach alten Mustern und vergilbten Zeichnungen wurde das Messer jetzt von der Otter-Messer GmbH neu aufgelegt.


 
Wie früher ist es mit vier Werkzeugen ausgestattet – eine arretierbare Messerklinge, die Ahle zum Lösen von Knoten und Stechen von Löchern in Leder und Stoffe, der Dosenöffner und ein Korkenzieher mit Seele.

ZUM SHOP


WISSENSWERT

Das Messer ist eines der ältesten und wichtigsten Werkzeuge der Menschen. Seit jeher verbindet es Nutzen als auch emotionale Komponente. Ein jeder kann sich genau an das Messer erinnern, welches er oder sie als erstes erhalten hat. Bei diesem Thema werden Kindheits- und Jugenderinnerungen wach, denn damals wie heute ist

ein solides Taschenmesser Werkzeug und treuer Begleiter. Ist also ein Messer als Geschenk gedacht, so denken Sie bitte immer, daran im Gegenzug einen „symbolischen“ Gegenwert (z.B. eine Münze) zu erhalten. Denn ein verschenktes Messer, so die Sage, zerschneidet sonst das Band der Freundschaft. Und dafür wurde es nicht gemacht.